Berlin Tempelhof

wir möchten Sie innerhalb unserer Video-Vortragsreihe mit der Geschichte und den Geschehnissen des Tempelhofer Flughafens bekannt machen. Lassen Sie sich mit unserem interessanten und wissenswerten Vortrag überraschen.                                               

Good Bye Tempelhof

Eine Homage an die Mutter aller Flughäfen

Die Veranstaltung wird ca. eine Stunde dauern. Unser Kameramann und Regisseur, Achim Rieck, zeigt Ihnen in 30 min, Ausschnitte aus dem DVD-Video, welches im Anschluss mit Signatur käuflich erworben werden kann.Der Video-Vortrag ist für Gruppen von 30 – 200 Personen geeignet. Schauen Sie in unsere  >>Kalkulation

Wir waren am 30.10.2008 mit der Kamera dabei um Abschied zu nehmen. Auch die tatsächlich letzten drei Abflüge nach der Schließung, am 20.11.2008, konnten wir in Bild und Ton festhalten. Eine Dokumentation mit alten und neuen Geschichten, so wie wir den ältesten Flughafen der Welt erlebt und erspürt haben.

Interessierte Zuschauer haben die Möglichkeit, sich mit dem Regisseur auszutauschen und zu fachsimpeln.

Machen Sie sich die Freude eines kurzweiligen Abends, welcher nicht nur für Fliegerfreunde gedacht ist. Wir kommen gern mit Ihnen zusammen und gehen gemeinsam mit interessanten Eindrücken nach Hause.

Tempelhof